Intro TRAININGSPLÄNE KARATE ABTEILUNG DES TSV RUDOW 1888 e.V ERFAHREN SIE MEHR

Trainingsplan für alle Gruppen

Ein spezielles Kata-Kumite Training wird jeden Mittwoch Nachmittag angeboten und für diejenigen, die sich individuell und unter Anleitung eines Trainers auf einen Wettkampf vorbereiten möchten, sind extra Trainingseinheiten im Plan berücksichtigt. Der wöchentliche Trainingsplan ist so aufgebaut, dass jeder aktive Karateka mindestens drei Mal pro Woche die Gelegenheit hat, zu trainieren.

Der Trainingsplan gilt ganzjährig, auch in den ersten drei Ferienwochen (Sommerferien). Ausnahme: Das Wettkampftraining Training erfolgt während der Schulferien nach Absprache mit dem jeweiligen Trainer).

An Feiertagen und in den Weihnachtsferien findet grundsätzlich kein Training statt. Wegen Weiterbildung und Mitgliederversammlung fällt an diesen Tagen Training aus. Die Mitglieder werden vier Wochen vorher informiert.  

Training wird jeden Dienstag und Samstag Nachmittag angeboten und für diejenigen, die sich individuell und unter Anleitung eines Trainers auf eine Prüfung vorbereiten möchten, sind extra Trainingseinheiten im Plan berücksichtigt. Der wöchentliche Trainingsplan ist so aufgebaut, dass jeder aktive Karateka mindestens drei Mal pro Woche die Gelegenheit hat, zu trainieren.

Der Trainingsplan gilt ganzjährig, auch in den ersten drei Ferienwochen (Sommerferien). Ausnahme: Das Wettkampftraining Training erfolgt während der Schulferien nach Absprache mit dem jeweiligen Trainer).

An Feiertagen und in den Weihnachtsferien findet grundsätzlich kein Training statt. Wegen Weiterbildung und Mitgliederversammlung fällt an diesen Tagen Training aus. Die Mitglieder werden vier Wochen vorher informiert.

 

Ein spezielles Trainingsplan wird jeden Freitag und Samstag Nachmittag angeboten und für diejenigen, die sich individuell und unter Anleitung eines Trainers auf eine Prüfung vorbereiten möchten, sind extra Trainingseinheiten im Plan berücksichtigt. Der wöchentliche Trainingsplan ist so aufgebaut, dass jeder aktive Karateka mindestens drei Mal pro Woche die Gelegenheit hat, zu trainieren.  

Der Trainingsplan gilt ganzjährig, auch in den ersten drei Ferienwochen (Sommerferien). Ausnahme: Das Wettkampftraining Training erfolgt während der Schulferien nach Absprache mit dem jeweiligen Trainer).

An Feiertagen und in den Weihnachtsferien findet grundsätzlich kein Training statt. Wegen Weiterbildung und Mitgliederversammlung fällt an diesen Tagen Training aus. Die Mitglieder werden vier Wochen vorher informiert.

 

class=““ id=““]Mitglied WERDEN

Dojo 1

Gemeinschaftsschule Campus Efeuweg

Dojo 2

Bruno-Taut-Grundschule