BM 2019

Berliner Meisterschaft 2020

Heute am 13.04.2019 fanden die Berliner Meisterschaften statt.

Bei diesem, vom Berliner Karate Verband e.V. organisierten Wettkampf, konnten sich die Karatekas mit einem ersten Platz für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren.

Am Start waren 259 Sportler aus 26 Vereinen.

Pünktlich um 10 Uhr haben diese Meisterschaften in der Schöneberger Sporthalle am Sachsendamm begonnen. Katana – Karateabteilung des TSV Rudow 1888 e.V. hat Maximilian vertreten. Bei U10 Kata-Einzel-Männlich, zeigte er tolle Leistung und erkämpfte den zweiten Platz.

Herzlichen Glückwunsch.

Bernd und Doris haben das Verein JKK Nippon Berlin vertreten.

Bernd hat bei Masterklasse +55, Kata-Einzel-Männlich den dritten Platz belegt.

Doris hat in zwei Kategorie gestartet. Bei Masterklasse +55, Kata-Einzel, Weiblich hat sie den zweiten Platz erkämpf und bei Masterklasse, Kata-Team-Mixed, hat das Team mit Doris den ersten Platz gemacht.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

Von |2021-10-11T17:56:26+00:0013. April 2019|BM 2019|0 Kommentare

Teilen Sie diesen Artikel!

Über den Autor:

Hinterlasse einen Kommentar

Titel

Nach oben